Die Tudors Unser Bild der relativ kurzen Herrschaft der Tudor Dynastie in England ist gepr gt von den beiden herausragenden und schillernden Herrschergestalten Heinrich VIII und Elisabeth I Dabei wird

  • Title: Die Tudors
  • Author: Richard Rex
  • ISBN: 3884004360
  • Page: 130
  • Format:
  • Unser Bild der relativ kurzen Herrschaft der Tudor Dynastie in England 1485 1603 ist gepr gt von den beiden herausragenden und schillernden Herrschergestalten Heinrich VIII und Elisabeth I Dabei wird oft bersehen, dass viele f r die Zukunft Gro britanniens wesentliche Weichenstellungen und Ereignisse in diese Zeit fallen Nicht nur der Abfall von Rom und die Entstehung der anglikanischen Kirche sondern auch die Gr ndung der Royal Navy, der Hudson Bay und der East India Company Sie waren Voraussetzung f r die sp teren Erfolge der See und Kolonialmacht England und ihren beispiellosen wirtschaftlichen Aufschwung Eine lesenswerte Einf hrung in eines der wichtigsten Jahrhunderte f r Englands Geschichte.

    • ☆ Die Tudors || ✓ PDF Download by ↠ Richard Rex
      130 Richard Rex
    • thumbnail Title: ☆ Die Tudors || ✓ PDF Download by ↠ Richard Rex
      Posted by:Richard Rex
      Published :2019-05-23T22:53:11+00:00

    About "Richard Rex"

    1. Richard Rex

      Richard Rex Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Die Tudors book, this is one of the most wanted Richard Rex author readers around the world.

    130 thoughts on “Die Tudors”

    1. Dies ist eine für Nichthistoriker gut lesbare, informative Beschreibung des politischen und privaten Lebens der 5 Tudorherrscher. Um aber wirklich verstehen zu können, wovon im einzelnen die Rede ist, empfehlen sich Vorkenntnisse. Für jemanden, der sich erstmals mit dieser Zeitspanne der englischen Geschichte befasst, fehlen doch viele Fakten, dafür wird umso mehr bewertet. Das Werk ist hilfreich, wenn man Kenntnisse auffrischen will. Wegen des flüssigen und verständlichen Erzählstils tro [...]


    2. Kaum eine königliche Dynastie ist bekannter als die Tudors. Zahlreiche Biografien und historische Romane beschäftigen sich mit diesem Thema. Allgemein bekannt sind die vielen Hinrichtungen in jener Zeit und natürlich die vielen Eheschließungen Heinrich VIII die der Grund für das Zerwürfnis mit der katholischen Kirche und die Basis für die Reform zum Protestantismus waren. Aber bereits die Thronbesteigung Henry VII ist abenteuerlich und gibt Stoff für viele Geschichten. Er geht später al [...]


    3. Das Buch beschreibt umfassend die historischen Ereignisse im Leben und Wirken der Tudors. Wer jedoch Informationen zu ihrem Privatleben und ihrer Persönlichkeit erwartet, wird enttäuscht. Die sechs Frauen Heinrich des VIII. werden z.B. nur in wenigen Sätzen erwähnt, kaum ein Wort über das Zustandekommen der Beziehungen oder die Persönlichkeiten. Auch das Verhältnis zu seinen Kindern wird kaum geschildert. Dafür gibt es jede Menge Informationen über politische Ereignisse, Gesetze und Kri [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *